Ergebnisse

  • Ausbildung zur Podologin/Podologen

    • Halle 3.0
    Die Ausbildung zur Podologin EFZ / zum Podologen EFZ ist eine dreijährige Vollzeit-Berufslehre, welche mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis abschliesst. Für die selbständige Berufstätigkeit ist in den meisten Kantonen die Weiterbildung zur dipl. Podologin HF / zum dipl. Podologen HF erforderlich. Diese dauert drei Jahre berufsbegleitend.
    Merken
  • Automatiker/in EFZ

    • Halle 3.0
    Als Automatiker/in hast du mit automatisierten Anlagen, elektrischen Steuerungen und elektrischen Maschinen zu tun. Du baust z.B. Produktionsanlagen, Roboter, Antriebe und Steuerungen. Du suchst nach Lösungen, entwickelst und programmierst Steuerungen, montierst und verdrahtest die verschiedenen elektrischen, elektronischen und pneumatischen Komponenten. Neben der Herstellung der automatisierten Anlagen kümmerst du dich auch um deren Inbetriebnahme und Reparatur sowie um die Programmierung.
    Merken
  • Automatiker/in EFZ

    Ausbildung von F. Hoffmann-La Roche AG
    • Halle 3.0
    Der Beruf Automatiker/innen bauen elektrische Apparate, Anlagen oder Automatisierungssysteme beziehungsweise nehmen diese in Betrieb. Sie arbeiten in den Bereichen Steuerungsbau, Energieverteilung, Elektromaschinenbau, Industrieautomation oder Verfahrenstechnik. Ein wichtiger Faktor ist zudem die Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten aus den unterschiedlichsten Berufen. Bei Roche arbeiten Automatiker/innen vorwiegend im Bereich Störungsbehebung sowie Neu- und Umbau bestehender Anlagen. Es gibt z…
    Merken
  • Automatikerin / Automatiker EFZ (eidg. Fähigkeitszeugnis)

    Ausbildung von CSL Behring AG
    • Halle 3.0
    Du baust elektrische Steuerungen, Apparate, Maschinen oder Automatisierungssysteme. Du entwickelst Lösungen zu Steuerungs- und Automatisierungsaufgaben, nimmst diese in Betrieb, führst Reparaturen aus und erstellst Anleitungen und technische Dokumente. Dabei lernst du die Anlagen, Prozesse und Abläufe im technischen Bereich der CSL Behring AG von Grund auf kennen. Du arbeitest in der Entwicklung, in der Automation, führst Wartungen, Reparaturen und Änderungen aus. Während der vierjährigen Ausbi…
    Merken
  • Automobil-Assistent/-in EBA

    Automobil-Assistenten/-innen führen selbstständig einfache Wartungsarbeiten an Personenwagen durch, überprüfen Komponenten der elektrischen Anlage, pflegen und reinigen Fahrzeuge. Zudem tauschen sie Verschleissteile wie Räder und Reifen sowie Komponenten der Brems- und Abgasanlage. Anspruchsvollere Aufgaben erledigen sie mit Unterstützung.   Für einen guten Start braucht es eine abgeschlossene Volksschule. Bedingung ist auch ein bestandener AGVS-Eignungstest. Dieser Test wird von den AGVS-Se…
    Merken
  • Automobil-Assistent/in EBA

    • Halle 3.0
    Als Automobil-Assistent/in bist du für einfache Service- und Wartungsarbeiten an Motor, Antrieb und Fahrwerk zuständig. Zu den typischen Arbeiten von Automobil-Assistent/innen gehören zum Beispiel der Ölwechsel und das Schmieren beweglicher Teile mit Fett. Du wartest das Motorkühlsystem und die Abgasanlage. Du prüfst die Batterien und lädst sie auf. Beleuchtungsanlagen und Signaleinrichtungen stellst du richtig ein und wartest sie. Räder und abgenützte Reifen ersetzt du fachgerecht.
    Merken
  • Automobil-Fachmann/-frau EFZ Fachrichtung «Personenwagen»

    Automobil-Fachleute führen an Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen durch und verrichten Wartungsarbeiten. Zudem gehören Reparaturarbeiten an Fahrzeugsystemen zu den berufsspezifischen Arbeiten. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Ebenfalls zur Ausbildung gehört die Fahrprüfung, wobei der Ausbildungsbetrieb die Kosten für mindestens 15 Lektionen praktischen Fahrunterricht…
    Merken
  • Automobil-Fachmann/-frau EFZ Fachrichtung «Nutzfahrzeuge»

    Automobil-Fachleute führen an Nutzfahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen durch und verrichten Wartungsarbeiten. Zudem gehören Reparaturarbeiten an Fahrzeugsystemen zu den berufsspezifischen Arbeiten. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Bei Nutzfahrzeugen werden zusätzlich Druckluftsysteme überprüft und programmiert. Ausserdem werden Komponenten für den Anhängerbetrieb und …
    Merken
  • Automobil-Fachmann/frau EFZ

    • Halle 3.0
    Als Automobil-Fachmann/frau erledigst du selbstständig allgemeine Service- und Reparaturarbeiten und berätst und bedienst deine Kund/innen. Für den Service und Unterhalt überprüfst du die Funktionsfähigkeit der verschiedenen Komponenten von Motor, Antrieb und Fahrwerk. Dafür verwendest du elektronische und computergestützte Mess- und Testsysteme. Du wartest Beleuchtung, Klimaanlage, Kühl-, Zünd- und Einspritzsysteme. Bei Nutzfahrzeugen prüfst und wartest du zudem Vorrichtungen wie Kipp-, Hub- un…
    Merken
  • Automobil-Mechatroniker/-in EFZ Fachrichtung «Personenwagen»

    Automobil-Mechatroniker/-innen führen an Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen sowie an mechatronischen Systemen Diagnosearbeiten durch. Zudem übernehmen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Fahrzeugsystemen. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Ebenfalls zur Ausbildung gehört die Fahrprüfung, wobei der Ausbildungsbetrieb die Kosten für mindestens 15 Lektionen prakti…
    Merken
  • Automobil-Mechatroniker/-in EFZ Fachrichtung «Nutzfahrzeuge»

    Automobil-Mechatroniker/-innen führen an Nutzfahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen sowie an mechatronischen Systemen Diagnosearbeiten durch. Zudem übernehmen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Fahrzeugsystemen. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Bei Nutzfahrzeugen werden zusätzlich Druckluftsysteme überprüft und programmiert sowie unter anderem Anhängerlenksystem…
    Merken
  • Automobil-Mechatroniker/in EFZ

    • Halle 3.0
    Als Automobil-Mechatroniker/in führst du bei Personenwagen oder Nutzfahrzeugen Systemprüfungen und einfache Diagnosearbeiten durch. Du übernimmst Wartungs- und Reparaturarbeiten an Motor, Antrieb, Fahrwerk und Elektronik. Automobile weisen immer mehr elektronisch gesteuerte Komponenten auf. Automobil-Mechatroniker/innen verfügen über vertiefte Kenntnisse in der Fahrzeugelektronik und können entsprechende Anlagen fachgerecht installieren, einstellen, überprüfen, warten und reparieren.
    Merken