Ergebnisse

  • Abdichter/-in

    Ausbildung von IG Bau + Haustechnik
    • Halle 2.0 011
    Merken
  • Andreas Andermatt

    Geschäftsführer
    • Halle 2.0 009
    Merken
  • ASTAG
    Schweizerischer Nutzfahrzeugverband

    Aussteller
    Schweiz
    • Halle 2.0 001
    • Berufsverband Berufsverband
    Profis on Tour - Mit einer erfolgreichen Grundbildung stehen viele Wege offen Du willst im Leben vorwärtskommen? Mit einer Grundbildung stehen Dir ausgezeichnete Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten in zwei spannenden Branchen offen. Die Zukunft braucht Dich! Ein Abschluss mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder Berufsattest (EBA) ist der erste Schritt auf Deiner Karriereleiter. Kaum eine Branche ist wichtiger für die Menschen in der Schweiz. Ob Lebensmittel, Baumaterial, chemisch…
    Merken
  • Aufzugsmonteur/in (Polymechaniker/in)

    Ausbildung von Schindler Aufzüge AG
    • Halle 2.0 021
    Interessierst du dich für Maschinenarbeit, Metallverarbeitung, Mechanik und die Montage? Wie wäre es mit einer Ausbildung als Aufzugsmonteur/in? Als Aufzugsmonteur/in baust du die mechanischen, elektromechanischen und elektronischen Komponenten zu einem Aufzug zusammen. Der Beruf erfordert umfangreiches Wissen in Mechanik, Elektro-, Maschinen- und Anlagentechnik, sowie handwerkliches Geschick. Die berufliche Grundbildung dauert 4 Jahre. Im 1.-2. Bildungsjahr absolvierst du die Grundausbildung …
    Merken
  • Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS)
    Sektion Bern

    Aussteller
    Schweiz
    • Halle 2.0 002
    • Berufsverband Berufsverband
    Die Autobranche braucht junge, motivierte Berufsleute, die im Leben vorwärts kommen wollen. Ein Beruf im Autogewerbe bietet eine Zukunftsperspektive mit interessanten und attraktiven Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. In rasantem Tempo werden faszinierende Antriebstechnologien entwickelt und neue Automodelle gebaut. Und Sie können hautnah mit dabei sein. Der Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) sorgt dafür, dass die Aus- und Weiterbildung im Schweizer Autogewerbe stets den neuesten Anford…
    Merken
  • Automobil-Assistent/-in EBA

    Automobil-Assistenten/-innen führen selbstständig einfache Wartungsarbeiten an Personenwagen durch, überprüfen Komponenten der elektrischen Anlage, pflegen und reinigen Fahrzeuge. Zudem tauschen sie Verschleissteile wie Räder und Reifen sowie Komponenten der Brems- und Abgasanlage. Anspruchsvollere Aufgaben erledigen sie mit Unterstützung.   Für einen guten Start braucht es eine abgeschlossene Volksschule. Bedingung ist auch ein bestandener AGVS-Eignungstest. Dieser Test wird von den AGVS-Se…
    Merken
  • Automobil-Fachmann/-frau EFZ Fachrichtung «Personenwagen»

    Automobil-Fachleute führen an Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen durch und verrichten Wartungsarbeiten. Zudem gehören Reparaturarbeiten an Fahrzeugsystemen zu den berufsspezifischen Arbeiten. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Ebenfalls zur Ausbildung gehört die Fahrprüfung, wobei der Ausbildungsbetrieb die Kosten für mindestens 15 Lektionen praktischen Fahrunterricht…
    Merken
  • Automobil-Fachmann/-frau EFZ Fachrichtung «Nutzfahrzeuge»

    Automobil-Fachleute führen an Nutzfahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen durch und verrichten Wartungsarbeiten. Zudem gehören Reparaturarbeiten an Fahrzeugsystemen zu den berufsspezifischen Arbeiten. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Bei Nutzfahrzeugen werden zusätzlich Druckluftsysteme überprüft und programmiert. Ausserdem werden Komponenten für den Anhängerbetrieb und …
    Merken
  • Automobil-Mechatroniker/-in EFZ Fachrichtung «Personenwagen»

    Automobil-Mechatroniker/-innen führen an Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen sowie an mechatronischen Systemen Diagnosearbeiten durch. Zudem übernehmen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Fahrzeugsystemen. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Ebenfalls zur Ausbildung gehört die Fahrprüfung, wobei der Ausbildungsbetrieb die Kosten für mindestens 15 Lektionen prakti…
    Merken
  • Automobil-Mechatroniker/-in EFZ Fachrichtung «Nutzfahrzeuge»

    Automobil-Mechatroniker/-innen führen an Nutzfahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen sowie an mechatronischen Systemen Diagnosearbeiten durch. Zudem übernehmen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Fahrzeugsystemen. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Bei Nutzfahrzeugen werden zusätzlich Druckluftsysteme überprüft und programmiert sowie unter anderem Anhängerlenksystem…
    Merken
  • Andrea Bachmann

    Ansprechpartner von Schindler Aufzüge AG
    HR Business Partner
    • Halle 2.0 021
    Motivierte und engagierte Lernende für die Lehrberufe Aufzugsmonteur/in (Polymechaniker/in) und Kaufmann/-frau. Eine praxisorientierte Ausbildung und attraktive Karrierechancen.
    Merken
  • Baupraktiker/-in EBA

    • Halle 2.0 007
    Die Ausbildung als Baupraktiker/-in ist der ideale Einstieg in die Bauwelt. Hat man erst einmal den Baupraktiker geschafft, kann man ins zweite Lehrjahr als Maurer einsteigen. So wird man in total vier Ausbildungsjahren zur Maurerin bzw. zum Maurer mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ).
    Merken