Ergebnisse

  • Baupraktiker/-in EBA

    • Halle 2.0
    Die Ausbildung als Baupraktiker/-in ist der ideale Einstieg in die Bauwelt. Hat man erst einmal den Baupraktiker geschafft, kann man ins zweite Lehrjahr als Maurer einsteigen. So wird man in total vier Ausbildungsjahren zur Maurerin bzw. zum Maurer mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ).
    Merken
  • BBZ Solothurn-Grenchen
    ZeitZentrum

    Aussteller
    Schweiz
    • Halle 3.0
    • Schule Schule
    Das ZeitZentrum ist die einzige Uhrmacherschule in der Deutschschweiz. Jedes Jahr fangen 14 motivierte Jugendliche und Erwachsene die vierjährige Uhrmacher EFZ-Ausbildung mit Schwerpunkt Rhabillage bei uns an. Bei Eignung ist die berufsbegleitende Matura möglich. Melde dich für einen Schnuppertag bei uns!
    Merken
  • be-med: Berner Berufsfachschule für
    medizinische Assistenzberufe AG
    Assistenzberufe AG

    Aussteller
    Schweiz
    • Halle 3.0
    • Schule Schule
    Auf gutem Grund – das Leitbild. Ein gutes Lernklima und eine hohe Qualität des Unterrichts sind entscheidende Voraussetzungen, damit unsere Lernenden ihre beruflichen Ziele erreichen. Unser Leitbild vereinigt unsere Grundsätze. Indem wir diese bei unserem Denken und Tun berücksichtigen, sind wir gemeinsam erfolgreich und bilden eine menschenfreundliche Schule. be-med ist das führende Kompetenzzentrum für medizinische Assistenzberufe in der Schweiz. Die Eigenständigkeit als private Organ…
    Merken
  • Bekleidungsgestalterin/Bekleidungsgestalter EFZ mit Schwerpunkt Damenbekleidung

    • Halle 3.0
    Tätigkeiten Entwickeln und nähen von individueller Massbekleidung für Kunden Erarbeiten und Herstellen von produktionsreifen Prototypen Rationelle Fertigung von Serien Als Bekleidungsgestalter/in EFZ liegt Ihr Fokus auf qualitativ hochstehenden Bekleidungsstücken, die Sie nach Kundenwunsch und anderen Vorgaben fachgerecht herstellen. Dabei werden sowohl die verschiedenen Materialien als auch die zahlreichen Verarbeitungstechniken miteinbezogen. Schneiden, Nähen, Fixieren, Bügeln, D…
    Merken
  • Bekleidungsnäher/in EBA mit Schwerpunkt Damenbekleidung

    • Halle 3.0
    Berufsfachschulorte im Kanton Bern Praktische Ausbildung, NÄHWERK IDM, Thun Berufsfachschule, Berufsbildungszentrum IDM, Spiez Tätigkeiten Mithilfe bei der Herstellung von produktionsreifen Prototypen Rationelle Fertigung von Kleinserien Als Bekleidungsnäher/in EBA wiederum empfehlen Sie sich wahlweise als Produktionsnäher/in oder perfekte rechte Hand. Mit geschultem Blick für die verschiedenen Arbeitsschritte unterstützen Sie nach dem Abschluss die Herstellung hochwertiger K…
    Merken
  • Benvenuto – Italienisch in Lugano

    Ausbildung von Didac Schulen AG Bern
    • Halle 3.0
    Der weiche, melodische Klang verhalf dem Italienischen zum Ruf als «Lingua dell’amore», zu Deutsch: «Sprache der Liebe». Lerne auch du sie: Lugano heisst dich mit Gelato, Pasta und südländischem Flair willkommen. Die beeindruckenden Berge Monte Bré und San Salvatore klammern die Stadt ein, der Lago di Lugano lädt mit seiner Bucht zum Baden, Träumen und Leute treffen ein. Tessinerinnen und Tessiner gelten als lebensfroh und offenherzig. Das mag an den vielen Sonnenstunden liegen, am Essen od…
    Merken
  • Simon Berger

    Fachunterstützung
    • Halle 2.0
    Merken
  • Berner Pensionskassen

    Aussteller
    Schweiz
    • Halle 3.0
    • Unternehmen Unternehmen
    Die Berner Pensionskassen sind ein Zusammenschluss von Vorsorgeeinrichtungen im Raum Bern. Unsere Lernenden bilden wir gemeinsam in der Beruflichen Vorsorge branchenspezifisch aus. Mitglieder der "Branchenkunde Berufliche Vorsorge" (BBV) sind: Bernische Pensionskasse (BPK) Pensionskasse des Bundes PUBLICA Pensionskasse SBB Pensionskasse der Technischen Verbände (ATAG Wirtschaftsorganisationen AG) Previs Vorsorge VSAO Stiftung für Selbständigerwerbende Vorsorgestiftung VSAO …
    Merken
  • Berufsbildungszentrum IDM
    Nähwerk IDM

    Aussteller
    Schweiz
    • Halle 3.0
    • Schule Schule
    • Unternehmen Unternehmen
    Am Nähwerk IDM bilden wir seit gut 30 Jahren Bekleidungsgestalter/innen EFZ und Bekleidungsnäher/innen EBA aus. Zwei Modeberufe mit Zukunft In der von rasanten technischen Entwicklungen geprägten Textilbranche ist es wichtiger denn je, das Handwerk von der Pike auf zu lernen und in all seinen Facetten zu erkunden und erproben. Hier setzen die beiden Lehrgänge Bekleidungsgestalter/in EFZ und Bekleidungsnäher/in EBA an. Neu befindet sich das NÄHWERK IDM an der Thuner Allmendstrasse 90, wo gross…
    Merken
  • Berufsfachschule
    Verkehrswegbauer

    Aussteller
    Schweiz
    • Halle 2.0
    An der Berufsfachschule Verkehrswegbauer werden die Berufe im Berufsfeld Verkehrswegbau ausgebildet.   Dazu gehören der Strassenbauer oder Strassenbaupraktiker, der Gleisbauer oder Gleisbaupraktiker, der Grundbauer oder Grundbaupraktiker, der Pflästerer oder Steinsetzer sowie der Industrie- und Unterlagsbodenbauer oder der Industrie- und Unterlagsbodenbaupraktiker. Diese Berufe können selbstverständlich auch Frauen ausüben. Mit der Verwendung der männlichen Form ist also immer auch die w…
    Merken
  • Berufsfeld Verkehrswegbau

    • Halle 2.0
    An der Berufsfachschule Verkehrswegbauer werden die folgenden fünf Berufe im Berufsfeld Verkehrswegbau ausgebildet. Strassenbauer/in EFZ Strassenbaupraktiker/in EBA Strassenbauer können mehr als Strassen bauen. Sie machen auch Plätze, Radwege, Mauern und Treppen. Sie verlegen Stromleitungen und Wasserrohre und setzen Schächte. Grundbauer/in EFZ Grundbaupraktiker/in EBA Die Grundbauer sorgen dafür, dass der Untergrund tragfähig ist. Sie bohren oder rammen dazu Pfähle in den Boden. Sie siche…
    Merken
  • Berufsmaturität 1 (Wirtschaft)

    • Halle 3.0
    Die WKS KV Bildung begleitet Sie auf Ihrem Weg von der Lehre bis zur Fachhochschule. Erwerben Sie bei uns in drei Jahren mit Lehrvertrag das eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) Kaufmann/Kauffrau und gleichzeitig mit der Berufsmaturität die Fachhochschulreife. Mit einem Zusatzjahr in der Passerelle steht Ihnen zusätzlich der Zugang zur Universität offen.
    Merken