be-med: Berner Berufsfachschule für medizinische Assistenzberufe AG

Aussteller

be-med: Berner Berufsfachschule für medizinische Assistenzberufe AG

Alpeneggstrasse 1
CH-3012 Bern
Kanton Bern
Schweiz

  • Schulen Schulen

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von be-med: Berner Berufsfachschule für medizinische Assistenzberufe AG

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Auf gutem Grund – das Leitbild.

Ein gutes Lernklima und eine hohe Qualität des Unterrichts sind entscheidende Voraussetzungen, damit unsere Lernenden ihre beruflichen Ziele erreichen. Unser Leitbild vereinigt unsere Grundsätze. Indem wir diese bei unserem Denken und Tun berücksichtigen, sind wir gemeinsam erfolgreich und bilden eine menschenfreundliche Schule.
  • be-med ist das führende Kompetenzzentrum für medizinische Assistenzberufe in der Schweiz. Die Eigenständigkeit als private Organisation (AG) schafft dafür die beste Voraussetzung.
  • be-med Lernende und Mitarbeitende profitieren generationen-übergreifend voneinander und sind stolz, Teil einer lebendigen Schule zu sein.
  • be-med bietet hohe Ausbildungsqualität basierend auf kompetenten Lehrpersonen, aktueller Methodik und zeitgemässer Infrastruktur. Der gegenseitige Respekt und das intensive Engagement aller Mitarbeitenden und Lernenden führt zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss.
  • be-med legt den Grundstein für überdurchschnittlichen Prüfungserfolg und nachhaltige Berufskompetenz, getragen von der engen Kooperation zwischen Kanton, Arbeitgebern und Berufsschule.
  • be-med nimmt neue Entwicklungen aus der Berufswelt auf und setzt sich für eine Aufwertung der Berufsbilder ein.
  • be-med engagiert sich mit innovativen Angeboten in der Fort- und Weiterbildung.